Hotline

AT: +43 4359 280 48
DE: +49 89 41 20 94 98

Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr

Sie können Ihre Anfrage auch gerne per
Email an office@bauer-holz.at schicken.
Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Der Bausatz für Ihr Hochbeet – aus hochwertigem Lärchenholz

Der Bausatz für ein Hochbeet

Hochbeete bieten viele Vorteile, wenn man in seinem Garten Gemüse, Beeren oder Kräuter ziehen möchte. Wenn man keine besonderen handwerklichen Fähigkeiten mitbringt, ist ein Bausatz für ein Hochbeet eine gute Wahl, da solche Bausätze mit wenig Aufwand sehr einfach selbst zusammengebaut werden können. Mit den vorgefertigten Brettern lässt sich ein wunderschönes Beet im Garten oder am Balkon aufstellen – und das mit ganz normalem Werkzeug. Der Bausatz wird nämlich fast fertig montiert geliefert, es müssen nur noch die fertigen Seitenteile zusammengefügt werden.

Hochbeete aus Holz

Der klassische Bausatz für ein Hochbeet besteht meist aus Lärchenholz, da es einen hohen Harzgehalt aufweist. Dies sorgt dafür, dass das Beet nicht extra imprägniert werden muss, wenn es im Freien aufgestellt wird. Das Beet fügt sich darüber hinaus auf ganz natürliche Weise in den Garten ein und stellt eine schöne Ergänzung zu Gartenmöbeln und anderen Deko-Elementen dar. Das Material ist robust und langlebig und ist in Sachen Nachhaltigkeit nur zu empfehlen. Die Grundform der meisten Hochbeete ist rechteckig, die einzelnen Seitenteile lassen sich daher rasch zusammenstecken und verschrauben. Zum Schluss werden Wühlmausgitter und Noppenfolie angebracht, um das Beet vor unerwünschten Schädlingen zu schützen.

Ausführungen und Größen

Hochbeet Bausätze gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Größen. Die meisten Modelle werden als Module geliefert, die wirklich sehr einfach zu montieren sind. Mit Hilfe der Anleitung ist es ein leichtes, die Seitenteile gemäß den Einkerbungen richtig zusammenzufügen. Mit Hilfe von Edelstahlschrauben werden die Eckbereiche zusätzlich gesichert, um die Stabilität des Hochbeets sicherzustellen. Wer mag, kann seinen Hochbeet Bausatz auch mit Deckel bestellen: Besonders empfindliche Pflanzen profitieren davon, wenn die Temperatur im Beet konstant bleibt.

Das Aufstellen des Hochbeets

Um die idealen Bedingungen für ein Hochbeet zu schaffen, ist zu überlegen, wo das Beet am besten aufgestellt werden kann. Ideal ist eine Nord-Süd-Ausrichtung, um den Pflanzen viel Sonnenlicht zukommen zu lassen. Höher wachsende Sorten sollten eher in der Mitte gesetzt werden, während niedrige am Rand Platz finden. Dies sorgt dafür, dass sich die Pflanzen untereinander möglichst wenig Licht wegnehmen und man sie bei Bedarf kürzen kann. Alternativ können hochwachsende Pflanzen den nach Norden gerichteten Rand bekommen, während niedrige Pflanzen am besten auf der Südseite des Beets aufgehoben sind.

Die Vorbereitungen

Ehe der Bausatz für das Hochbeet geliefert wird, ist es ratsam, alles bereitzuhalten, was für das Bepflanzen des Beets notwendig ist. Erde, Kompost, Samen bzw. Setzlinge sollten schon vorhanden sein, um das Beet nach dem Aufstellen den eigenen Wünschen gemäß gestalten zu können.

Hotline

AT: +43 4359 280 48
DE: +49 89 41 20 94 98

Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr

Sie können Ihre Anfrage auch gerne per
Email an office@bauer-holz.at schicken.
Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt