Hotline

+43 (0) 4359 28048

Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr

Sie können Ihre Anfrage auch gerne per
Email an office@bauer-holz.at schicken.
Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Ein Bett aus Zirbenholz

Wissenswertes über die Zirbe

Die Zirbe ist ein Nadelbaum, der im Alpenraum schon immer heimisch war. Die Bäume können eine Höhe bis zu 25 Metern erreichen und dabei bis zu 1000 Jahre alt werden. Das Holz der Zirbelkiefer (in der deutschsprachigen Schweiz auch Arve oder Arbe genannt) war daher im Haus- und Möbelbau schon immer beliebt. Das Zirbenholz ist leicht, robust und hat einen charakteristischen Duft, den man besonders in Zirbenstuben gut wahrnehmen kann. Die schöne Zeichnung entsteht durch die zahlreichen, dunklen Äste, die die Zirbe bildet. Dies bedeutet allerdings für das Holz keinerlei Minderung bei der Qualität, ganz im Gegenteil. Der Mensch nutzt aber nicht nur das Holz, sondern auch die Zapfen und Samen für die Herstellung von Lebensmitteln und Spirituosen.

Die Vorteile eines Zirbenbetts

Da die Zirbe sich so wohltuend auf den menschlichen Organismus auswirkt, wird sie auch gerne im Schlafzimmer verwendet. Betten aus Zirbenholz profitieren in jeder Hinsicht von den positiven Eigenschaften des Baumes. Die Nachtruhe in einem Zirbenbett ist eine ganz besondere, dies ist mittlerweile durch die Forschungsgesellschaft Human Research Institut für Gesundheitstechnologie und Präventionsforschung erwiesen. Bluthochdruck, stressbedingte Verspannungen und die daraus resultierende Schlaflosigkeit sind heutzutage leider weitverbreitet, mit einem Bett aus Zirbenholz jedoch kann man auf natürliche Weise diesen Problemen begegnen. Schläft man in einem Zirbenbett, reduziert sich der Herzschlag nachweisbar, die Schlafqualität verbessert sich und man ist am Morgen fit und ausgeruht.

Zirbenbetten für Groß und Klein

Angefangen beim Lattenrost bis zum Nachtkästchen ist alles, was es für eine bessere Schlafqualität braucht, aus dem Holz der Zirbelkiefer erhältlich. Unterschiedliche Ausführungen und Größen sind dabei für ein Bett aus Zirbenholz selbstverständlich. Auch Gitter- und Kinderbetten sind zu haben. Kopf- und Fußteil können dabei ganz nach eigenen Vorstellungen gestaltet werden, genauso wie die Form und Größe der Nachttische. Wer von der Zirbe nicht genug bekommen kann, dem seien außerdem Zirbenkissen und -rollen ans Herz gelegt, denn die Späne des Zirbenholzes dienen auch als Füllmaterial für Polster und Decken.

Individuelle Fertigung

Ein individuell gefertigtes Bett aus Zirbenholz bietet einige Vorteile, die Bettbausätze aus dem Großhandel nicht haben: Die Größe und Belastbarkeit des Bettes sind beispielsweise genau planbar. Zirbenholzbetten sind außerdem zu 99,9 Prozent frei von Formaldehyd, da die Betten komplett unbehandelt ausgeliefert werden. Jeder Teil des Bettes wird von Hand feingeschliffen, ehe er die Produktion verlässt, um die Gefahr von Spänen zu minimieren. Ein Bettrahmen aus Zirbenholz stellt außerdem einen schönen Gegenstand im Schlafzimmer dar, da das Holz auf ganz natürliche Weise altert. Der Geruch, der das Holz so einzigartig macht, bleibt länger erhalten.

Hotline

+43 (0) 4359 28048

Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr

Sie können Ihre Anfrage auch gerne per
Email an office@bauer-holz.at schicken.
Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Erfahren Sie mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen