ACHTUNG: Aufgrund von Arbeiten an unseren Servern sind wir am Freitag, 22.10. ab 12 Uhr, und Montag 25.10. NICHT ERREICHBAR! Wir danken für Ihr Verständnis.

Welche Pflanzen sollen ins neue Hochbeet?

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest

Beitrag teilen

Der Trend zum eigenen Hochbeet ist nicht zu leugnen, dabei ist es ganz gleich aus welchem Material Ihr Hochbeet gefertigt ist. Wir von Bauer Holz bevorzugen allerdings Hochbeete aus Massivholz.

Bei der Wahl der richtigen Pflanzen für Ihr Hochbeet gibt es ein paar Dinge, die es zu beachten gilt. So ist es zum Beispiel sinnvoll, die Wuchshöhe der Pflanzen zu berücksichtigen. Hochwachsende Pflanzen sind zumeist deutlich Pflegeintensiver und können schnell für einen hohen Arbeitsaufwand mit Ihrem Hochbeet sorgen.

Wenn Sie Ihr Hochbeet gerade frisch angelegt haben und das Subtrat somit noch frisch ist, ist die beste Zeit für Pflanzen mit hohem Nährstoffbedarf – sogenannte Starkzehrer. Wir empfehlen allerdings grundsätzlich, die gewählten Starkzehrer mit Pflanzen mit geringerem Nährstoffbedarf zu kombinieren um eine ertragreiche Ernte sicherzustellen.

Die beliebesten Pflanzen für Ihr Hochbeet

  • Salat
  • Tomaten
  • Zuchini
  • Bohnen
  • Kapuzinerkresse
  • Kräuter
  • Erdbeeren
  • Frühlingszwiebel
  • Karotten
  • Rote Rüben

Beliebte Starkzehrer

  • Karotten
  • Erdbeeren
  • Spinat
  • Kohl