Sichtschutzzaun aus Holz

Nahezu jedes Grundstück ist von einem Gartenzaun umgeben. Manche davon wirken einfach nur dekorativ, andere wiederum dienen auch zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Denn genau diese ist für die meisten von uns ein grundlegendes Bedürfnis, besonders, wenn man sich auf dem eigenen Grundstück, bzw. im eigenen Garten aufhält.

Und genau das ist es, was ein Sichtschutzzaun tun soll, Sie vor den Blicken Ihrer Nachbarn schützen. Aber welche Möglichkeiten gibt es, die neugierigen Blicke effektiv abzuhalten?

Die beste und einfachste Lösung ist ein Sichtschutzzaun, mit ihm schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe, denn er dient sowohl als Abgrenzung Ihres Eigentums, als auch als effektiver Sichtschutz. Aber auch für den Einsatz auf Terrassen und Balkonen ist ein Sichtschutz aus Holz bestens geeignet. Im Gegensatz zu Stein oder Metall unterstreicht Holz die Natürlichkeit der Gartenlandschaft und fügt sich harmonisch in diese ein.

 

Das Beste Holz für Ihren Sichtschutzzaun

Wer sich für einen Sichtschutzzaun aus Holz entscheidet, greift gern zu Lärchenholz, die Gründe dafür sind vielfältig.

Individueller Sichtschutz für Ihren Garten

Den passenden Sichtschutzzaun zu finden gestaltet sich oft schwieriger, als man denkt. Das ist nicht weiter verwunderlich, sind die Ansprüche an Größe und Optik doch sehr unterschiedlich.

Den Standardausführungen aus dem Baumarkt fehlt es oft an flexibilität und so bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als Kompromisse einzugehen. Das muss aber nicht so sein, wir planen und bauen Ihren Sichtschutz – egal ob für den Garten, den Balkon oder die Terrasse – exakt nach Ihren Wünschen. Dabei passen wir Ihren neuen Sichtschutzzaun perfekt an jeden noch so kleinen Winkel Ihres Gartens an. Auch unterschiedliche Höhen stellen bei er individuellen Herstellung kein Problem dar.

Nicht jedes Grundstück eignet sich dafür, mit einem Standardzaun aus dem Baumarkt umgeben zu werden. Wer einen verwinkelten Garten oder einen unebenen Grund sein Eigen nennt, kommt hier mit einem Modell von der Stange meist nicht weit. Ein individuell gefertigter Sichtschutzzaun bietet hier den Vorteil, dass man ganz nach Belieben bestimmen kann, an welcher Stelle der Zaun wie hoch ausfallen soll. Breite, Form und Abstand der einzelnen Bretter kann so den eigenen Vorstellungen gemäß an den Grund bzw. den Garten angepasst werden.

Regelungen für das Errichten eines Sichtschutzzauns

Egal ob man seinen Sichtschutzzaun selbst baut oder anfertigen lässt: Ein Gartenzaun sollte mit den Nachbarn vor dem Bau abgesprochen werden. Sonneneinfall, Schatten oder über den Zaun ragende Äste haben schon so manchen Nachbarschaftsstreit verursacht. Diese Dinge sollten daher bei der Planung berücksichtigt werden. Wie hoch Sichtschutzelemente errichtet werden dürfen, ist in den österreichischen Bauvorschriften verankert, die sich allerdings von Bundesland zu Bundesland voneinander unterscheiden. Die Bauordnung des Bundeslands legt fest, bis zu welcher Höhe ein Zaun nicht bewilligungspflichtig ist. Soll der Wert überschritten werden, ist eine Genehmigung der Gemeinde oder einer vor Ort ansässigen Behörde für das anstehende Bauvorhaben einzuholen.

Ihr Sichtschutzzaun nach Maß

An wen dürfen wir unser Angebot senden?