Hotline

+43 (0) 4359 28048

Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr

Sie können Ihre Anfrage auch gerne per
Email an office@bauer-holz.at schicken.
Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Terrassenholz für Bauträger

holzterrasse-mit-blick-ueber-stadtHolz war und ist seit jeher ein beliebter Rohstoff, wenn es um den Hochbau geht. Im Vergleich zu Stein oder später Beton war Holz in früheren Zeiten preisgünstiger verfügbar und ließ sich vor allem leichter transportieren. Heute wird der Rohstoff vor allem unter ökologischen Gesichtspunkten für Bauprojekte eingesetzt: Holz bindet Kohlendioxid und wächst nach. Das Verhältnis von Gewicht zu Stabilität macht Bauholz nicht nur für die Konstruktion von Häusern wertvoll, sondern auch für deren Gestaltung.

Holz als Baumaterial

Bauträger setzen Holz im modernen Fertighausbau schon seit langem erfolgreich ein: Wer in einem Fertighaus wohnt, ist meist in einem modernen Fachwerkhaus zuhause, ohne es zu wissen. Als Dekoration, Verkleidung und Terrassenholz ist der beliebte Baustoff aber ebenfalls auf dem Vormarsch. Holz ist flexibel, robust und verleiht jedem Garten ein ganz besonders Ambiente. Die hellbraunen Farben der verschiedenen Hölzer sind freundlich und ansprechend und führen dazu, dass man sich in ihrer Nähe sofort wohlfühlt.

Unser Spezialgebiet: Holzterrassen

Die Verlegung von Terrassen ist eines der Spezialgebiete von Bauer Holz. Wir bieten Bau- und Terrassenholz nicht nur für Privatkunden, sondern auch für Bauträger an. Da wir selbst auch in dieser Funktion tätig sind, verstehen wir ganz genau, was notwendig ist, um Bauprojekte mit Holz zu planen und umzusetzen. Wenn Sie uns den Auftrag erteilen, für Ihre Kunden Holzterrassen zu verlegen, arbeiten wir selbständig und übernehmen die Kommunikation mit dem Kunden für Sie. Wir erstellen das Angebot und kümmern uns um die Umsetzung – selbstverständlich nach Rücksprache mit Ihnen.

grosse-holzterrasse-und-balkon
holzterrasse
holzterrasse-im-kieselbeet

Profitieren Sie als Bauträger von unserer Erfahrung

Für die Erstellung des Angebots messen wir beim Kunden aus und erstellen anschließend ein Angebot laut Plan. Die Basis für die Abrechnung bildet die Größe der Terrasse, nicht die Stundenanzahl, die für den Bau aufgewendet wird. Sollte ein Mehraufwand anfallen, wird dieser auf Wunsch direkt mit Ihrem Kunden verrechnet, wenn Sie dies wünschen – das liegt ganz bei Ihnen. Baubesprechungen halten wir direkt vor Ort ab, um Fragen, Probleme oder anderes möglichst rasch zu klären.

Wir verstehen uns auf Holz! Aber nicht nur auf Terrassenholz, sondern auch auf Schnittholz und Bauholz. Daher ist es uns ein Leichtes, mit anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten, die ebenfalls am Bau beteiligt sind. Dachdecker und Zimmerhandwerksbetriebe sind unsere Partner, wenn es darum geht, gemeinsam an einem Projekt für einen Bauträger zu arbeiten.

holzterrasse-im-bau

Unser Terrassenholz für Bauprojekte

Für Terrassen eignen sich am besten folgende Hölzer:

Heimische Lärche

Lärchenholz zählt mit zu den schwersten und härtesten europäischen Nutzhölzern. Die mittlere Rohdichte liegt bei etwa 550 bis 590 kg/m³ bei einem Trocknungsgrad von ca. 12 bis 15 Prozent. Diese hohe Dichte macht Lärche zu einem sehr formstabilen Terrassenholz, das sich kaum verzieht und hervorragende Festigkeitswerte mitbringt. Der hohe Harzgehalt macht Lärchenholz sehr witterungsresistent und unempfindlich gegenüber Pilz- und Insektenbefall.

Heimische Lärche in Rift

Der sogenannte Riftschnitt sorgt dafür, dass das Lärchenholz eine noch höhere Formstabilität und eine geringere Neigung zu Rissbildung erhält. Darüber hinaus ist das Schwindmaß geringer als bei Holz, das tangential geschnitten wurde. Holz im Riftschnitt erkennt man in der Regel an den Jahresringen, die meistens beinahe rechtwinkelig auf die Fläche des Holzbretts treffen.

laerchenschnittholz
 [ezcol_1half_end ]schnittholz[/ezcol_1half_end]

 

Sibirische Lärche

Die sibirische Lärche stammt ursprünglich, wie der Name schon sagt, aus der sibirischen Taiga. Mittlerweile wird der Nadelbaum zur Holzgewinnung aber auch in Finnland und Schweden angebaut. Erkennbar ist das Holz an der ins Gelbliche tendierenden Farbe, die unter dem Einfluss von UV-Bestrahlung mit der Zeit nachdunkelt. Das Besondere an dem Holz ist die Widerstandsfähigkeit gegenüber Witterungseinflüssen jeglicher Art.

Thermoesche

Die Thermoesche ist als Alternative zu Edelhölzern immer eine gute Wahl. Das Holz der Thermoesche wird wie alle Thermohölzer durch die Trocknung auf 0% Holzfeuchte und die anschließende Erhitzung auf über 200 Grad Celsius hergestellt. Der Vorteil des auf diese Art und Weise behandelten Holzes liegt auf der Hand: Das Holz wird stabiler, härter an der Oberfläche, resistenter gegenüber Fäulnis und Rissbildung.

Thermokiefer

Unbehandeltes Kiefernholz ist eigentlich nicht für den Außenbereich geeignet. Durch die Thermobehandlung wird das Holz aber besser haltbar und widerstandsfähiger. Dies sorgt dafür, dass die positiven Eigenschaften des Holzes deutlicher zum Tragen kommen. Der hohe Harzgehalt ist bei der Thermokiefer dagegen kein Problem mehr, da die Wärme das Harz fast vollständig abgebaut hat.

Alles aus einer Hand

Ganz gleich für welches Holz Sie sich als Bauträger entscheiden: Wir übernehmen für Sie Beratung, Angebotserstellung und Kommunikation mit dem Kunden. Wir bieten eine quasi ein Rundum-Sorglos-Paket, damit Sie sich um andere organisatorische Dinge kümmern können. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Belange, die die beim Bau einer Holzterrasse entstehen können.

terrasse-rund-ums-haus
terrasse-mit-pool
terrasse-mit-treppe

Warum Bauer Holz?

Made in Austria

Die Terrassen von Bauer Holz sind rein österreichische Produkte, die nach entsprechenden Qualitätsstandards gefertigt werden. “In der EU gefertigt” oder “in der EU zugeschnitten” werden Sie bei uns nicht finden.

Vollständig nach Ihren Vorgaben gefertigt

Jede Terrasse wird von uns nach Ihren Vorstellungen und Ideen gefertigt. Wir behalten uns dabei aber vor, auf regionale Gegebenheiten hinzuweisen, die die Umsetzung bestimmter Details erschweren können. Sie möchten Terrassen mit Laufstegen, Ecken, Kurven, Absätzen und Aussparungen bauen lassen? Dabei auch den Prinzipien des Feng-Shui folgen? Kein Problem für uns!

Österreichisches Holz

Mit Ausnahme der sibirischen Lärche stammt unser Holz gänzlich aus Österreich. Diese Garantie ist verbürgt durch die Kontrollen der Holzforschung Austria, an deren Normen und Güterichtlinien wir uns halten.

PEFC-zertifiziertes Holz

PEFC steht für “Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes” und ist ein internationales Waldzertifizierungssystem. Es stellt sicher, dass das Terrassenholz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung und keinen illegalen Schwarzschlägereien stammt. Wer sich an die PEFC-Standards hält, verpflichtet sich dazu, Mischbestände aus lokalen Baumbeständen zu erhalten, Kahlschläge zu unterlassen und beim Einsatz von Maschinen und Pestiziden die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten.

Von der Angebotserstellung bis zur Gewährleistungsabnahme

Da wir alle unsere Bauprojekte von Beginn an begleiten und überwachen, gehört auch die Behebung von Mängeln zu unseren Aufgaben. Damit die Gewährleistungsansprüche nicht verjähren, führen wir bis zu drei Jahren nach Übergabe der Terrasse eine Gewährleistungsabnahme durch. Dies kann entweder direkt in Zusammenarbeit mit dem Kunden geschehen oder im Beisein von Ihnen, dem Bauträger, und dem Sachverständigen. Qualität ist für uns kein leeres Versprechen, daher achten wir darauf, dass wir für unsere Terrassen ausschließlich Massivholz verwenden, das den Anforderungen für Terrassenholz entspricht. Damit stellen wir sicher, dass Sie als Bauträger dem Ende der Gewährleistungsfrist entspannt entgegen sehen können.

 

Hotline

+43 (0) 4359 28048

Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr

Sie können Ihre Anfrage auch gerne per
Email an office@bauer-holz.at schicken.
Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Erfahren Sie mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen