Menu

Terrassenholz direkt vom Sägewerk

Haben Sie das Gefühl, dass Ihrem Garten etwas fehlt? Vielleicht eine Holzterrasse?

Eine Terrasse aus Holz verleiht Ihrem Garten ein besonderes Ambiente und kann gleichzeitig als Erweiterung Ihres Wohnzimmers dienen. Was gibt es schöneres, als einen schönen Sommerabend gemütlich auf der Terrasse ausklingen zu lassen? Das natürliche Material ist optisch ansprechend und dabei sehr robust, langlebig, und noch dazu nachhaltig.

Terrassen aus Massivholz - als Bausatz oder fertig montiert

Auf Wunsch montieren wir für Sie Ihre Terrasse fix-fertig, oder liefern Ihnen das Holz für Ihr Projekt fertig zugeschnitten zum selber Bauen.
Terrassenholz – 100% individualisiert

Wir liefern das Holz für Ihre Terrasse bereits passend zugeschnitten. Jeder noch so ausgefallene Wunsch wird von uns berücksichtigt.

Verschiedene Holzarten und Hobelprofile
Große Auswahl an verschiedenen Terrassenhölzern und Hobelprofilen
Terrassen zum Bestpreis
Wir planen und bauen Ihre Terrasse zum besten Preis – oder ziehen mit dem Konkurrenzangebot gleich!
Qualität aus Österreich

Wir verwenden ausschließlich Terrassenholz aus heimischer, nachhaltiger Forstwirtschaft. Der Zuschnitt erfolgt in unserem Werk in der Steiermark.

Terrassenholz schon ab €26,50/m² kaufen

Terrassenholz - Hobelprofile und Schnittarten

Unser Terrassenholz steht Ihnen 3 verschiedenen Hobelprofilen und 2 verschiedenen Schnittarten zur Auswahl:

Die Hobelprofile: glatt, geriffelt und fein geriffelt

Terrassendielen Hobelprofile glatt und geriffelt

Geriffeltes Terrassenholz: Bei richtiger Verlegung ist geriffelter Terrassenboden  bei Regen rutschfester, und die Wahrnehmung mit dem bloßen Fuß wird von den meisten unserer Kunden als äußerst angenehm empfunden.

Besonders wichtig ist bei geriffeltem Holz die korrekte Verlegung, da es sonst zu scharfen Kanten an den Längsübergängen zwischen den einzelnen Terrassenbrettern kommen kann.

Glattes Terrassenholz: Glatte Holzdielen finden am häufigsten Verwendung, sie sind einfach zu verlegen, bestechen durch die harte und langlebige Oberfläche und splittern nur sehr wenig.

Das glatte Holz ist bei der richtigen Pflege jahrelang samtig-weich und heizt auch im Sommer in der prallen Sonne nicht zu stark auf. Es ist einfach zu pflegen und muss nicht eingelassen werden. Zur Reinigung reicht es, einmal im Jahr mit einem Hochdruckreiniger oder dem Gartenschlauch und einem Besen drüber zu gehen.

Die Schnittarten - Rift und Halbrift

Riftschnitt

Als Sonderwunsch bieten wir Ihnen unser Lärchenholz für Ihre Terrasse auch im Rift- bzw Halbriftschnitt an.

Dieses Bild zeigt glatte Lärchendielen, die im Riftschnitt (links) bzw. Halbriftschnitt (rechts) geschnitten wurden. Zu erkennen ist diese Schnittart am Verlauf der Jahresringe. Auf diese Art entstehen Bretter, bei denen die Jahrringe beinahe rechtwinkelig auf die Oberfläche des Terrassenbodens treffen.

Vorteile des Rift- & Halbriftschnitts

Rift-geschnittene Lärchenbretter haben im Vergleich zu anderen Schnittarten eine deutlich höhere Formstabilität und deutlich geringere Neigung zur Bildung von Rissen bei längerer Trockenheit. Außerdem ist das Schwindmaß, also wie sehr das Holz über die Jahre auf natürlichem Weg schwindet, bei Terrassenholz im Riftschnitt um fast 50% geringer.

Diese Terrassen wurden mit Terrassenholz von Bauer Holz gebaut

Terrassen Konfigurator

Wie sollen die Maße Ihrer Terrasse sein?


An wen dürfen wir unser unverbindliches Angebot senden?

  • Österreich
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Italien
  • Holland

Konnten Sie uns nicht erreichen?

Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Nummer, wir rufen Sie verlässlich innerhalb 24 Stunden zurück.